Sprechen und Singen mit den Jüngsten

Für die gesunde Entwicklung von Kleinstkindern ist ein spielerischer Umgang  mit Sprache, Stimme, Klängen und Tönen essenziell. Krippenkinder lieben die ständige – aktive und passive – Wiedergabe von einfachsten Melodien oder rhythmisierten Kinderversen. Stimulierende Impulse schaffen dabei innere Bilder und regen den Sprachfluss an. Je nach aktueller Sprachentwicklung lassen sich Kleinstkinder mit einer Vielzahl von Sinnes- und Bewegungsspielen, Klanginstrumenten, einfachsten Reimen und Versen anregen und fördern. Über Rhythmus und Bewegung erfahren und entwickeln sie ihre eigene Stimme und entdecken im Dialog die Sprache.

Inhalte:

  • Grundlagen der Sprachentwicklung und die Besonderheiten der musikalisch-rhythmischen Begleitung
  • Sprachfördernde altersgemäße Reime, Verse, Lieder, Fingerspiele, Kniereiter, Klanggeschichten, Bewegungsspiele usw.
  • Klanginstrumente und Klatschspiele

ONLINE ANMELDEN

Kursnummer: 25-2019
Kursleitung: Andrea Mayer dos Santos
Uhrzeit: 9.00 – 16.30 Uhr
Kosten (€): 240,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 4. / 5. April 2019
Belegung Noch Plätze frei