Das musikalische Spiel mit Alltagsgegenständen

Lasst uns alltägliche Dinge zum Klingen bringen; jeder bringt seine eigenen Instrumente mit.

Wir spielen, improvisieren und musizieren mit Schneebesen, Topfdeckeln, Besenstielen, Plastiktüten, Zeitungen, Mülleimern, Küchenreiben, Staubsaugern – mit allem, was uns in den Sinn kommt. Dabei entstehen Musik und Rhythmus mit einem Orchester aus Alltagsgegenständen. So beleben wir Feste, spielen auf zum Tanz, erzählen Klanggeschichten und begleiten bekannte Lieder. Stimme, Hände, Füße und der Rest vom Körper spielen dabei mit.

Inhalte

  • Kreative musikalische Spielideen
  • Rhythmische Übungen
  • Zusammenspiel von Musik und Bewegung
  • Anregungen zur Körperwahrnehmung
  • Wir gründen eine Kindergartenband
  • Dokumentation in Bild und Ton auf passwortgeschützter Internetplattform

ONLINE ANMELDEN

Kursnummer: 47-2019
Kursleitung: Rolf Grillo
Uhrzeit: 9.00 – 16.30 Uhr
Kosten (€): 240,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 4. / 5. Juli 2019
Belegung Noch Plätze frei