Bauen und Konstruieren in der Kita

Kinder bauen jeden Tag und überall. Auf dem Bauteppich, in der Bauwerkstatt, der Bewegungsbaustelle oder im Außengelände erleben wir, mit welcher Lei- denschaft Kinder bauen und konstruieren. Nebenbei beantworten sie intuitiv naturwissenschaftliche und technische Fragen, die sich dabei stellen.

Über fachlichen Input, praxisnahe Anregungen und Hospitationen in Kitas so- wie kollegialen Austausch erproben wir gemeinsam, welche Bauvorhaben z. B. aus Stock, Strick oder Pappe mit Kindern zu realisieren sind. Wir bauen Fahr- zeuge mit und ohne Antrieb, erproben Seilbahnen und erfinden Maschinen. Dabei folgen wir den faszinierenden Spuren von Architektur und Mechanik. Natur- sowie Recyclingmaterialien und Alltagskram sind unsere Baustoffe.

Inhalte:

  • Spiel und naturwissenschaftliche Bildung
  • Räume und Materialien, die zum Bauen und Konstruieren herausfordern
  • Was Bauen mit Basteln verbindet
  • Physik und Mechanik konkret: Hebelkraft, Antrieb, Statik
  • Hospitation in ausgewählten Praxiseinrichtungen
  • Ein Blick in das Außengelände

Dieser Kurs ist leider schon belegt.
Gerne tragen wir Sie in unsere WARTELISTE ein
und informieren Sie, falls ein Platz im Kurs frei wird.

Warteliste

Kursnummer: 57-2020
Kursleitung: Renate Bölstler und Michael Fink
Uhrzeit: 9.00 – 16.30 Uhr
Kosten (€): 320,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 21. - 23. September 2020
Belegung Warteliste!