Gelungene Gestaltung von Gruppenprozessen in der Kita

Der gelingende Umgang mit verschiedensten Gruppensituationen im Kindergarten oder in der Krippe setzt die profunde Kenntnis der Grundsätze von Gruppenpädagogik und deren Methoden voraus.

Gruppenpädagogische Kompetenzen geben Orientierung und bieten Handlungsoptionen im Praxisalltag für die Moderation von Gruppengesprächen, die Konzeption von Gruppenangeboten, den Umgang mit Gruppenbeziehungen und Gruppenhierarchien.

Im Seminar entwickeln und erproben wir praxisorientierte Methoden, um mit den Ressourcen der Gruppe zu arbeiten und das einzelne Kind zu stärken.

Inhalte

  • Der Herausforderung großer Kindergruppen begegnen
  • Gruppenphasen und -beziehungen erkennen, lenken und verändern
  • Kommunikation in und mit der Gruppe
  • Methodenkoffer für die Praxis

ONLINE ANMELDEN

Kursnummer: 32-2019
Kursleitung: Sabrina Stoll
Uhrzeit: 9.00 – 16.30 Uhr
Kosten (€): 240,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 8. / 9. Mai 2019
Belegung Noch Plätze frei