Sprechen und Singen aus der Sprachschatzkiste

Sprachbildung lässt sich mit geringem Aufwand in den Kita-Alltag integrieren. Im Seminar stellen Sie hierzu eigene Sprachschatzkisten her. Spontan und gezielt können Sie damit situationsorientiert die sprachliche Entwicklung von Kindern zwischen zwei und sechs Jahren anregen.

Die Sprachschatzkisten werden aus Schuhkartons hergestellt und nach verschiedenen Themenbereichen gestaltet. Mit den von Ihnen mitgebrachten thematischen Gegenständen, Versen, Kniereitern und Liedern entwickeln Sie Ihre persönliche Sprachschatzkiste z.B. als Sinnes-, Märchen-, Familien-, Natur- oder Morgenkreiskiste. Ansprechend gestaltet laden sie damit die Kinder zum aktiven Mitmachen ein. Über die Erfahrung mit allen Sinnen fordern sie zum Sprechen und Singen auf und unterstützen die Entwicklung von Kommunikationsfähigkeit.

Inhalte

  • Neue Fingerspiele und Lieder sowie viele umsetzbare Ideen für die Praxis
  • Herstellen von Sprachschatzkisten, Vorstellen der eigenen Schatzkiste
  • Einsatz und Konzept der Sprachschatzkisten
  • Wissen zur Sprachentwicklung und -förderung

Dieser Kurs ist leider schon belegt.
Gerne tragen wir Sie in unsere WARTELISTE ein
und informieren Sie, falls ein Platz im Kurs frei wird.

Warteliste

Kursnummer: 56-2019
Kursleitung: Andrea Mayer dos Santos
Uhrzeit: 9.00 – 16.30 Uhr
Kosten (€): 240,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 7. / 8. Oktober 2019
Belegung Warteliste!