Die Schreib- und Wortwerkstatt macht neugierig und spricht die Sinne an. Impulse und Anlässe zum Staunen laden die Kinder zum Experimentieren, Nachdenken, Gestalten und Dokumentieren ein. Das Seminar zeigt, wie Freiraum zum Schreiben entsteht, wie sich Kinder motivieren lassen, ihn zu nutzen, was Buchstabensammler*innen und Wortschöpfer*innen brauchen und wie die Kita zum förderlichen Bildungsraum wird. Sie erfahren, wie Sie den Kindern sprachbildende und kreative Erfahrungen mit Symbolen und Zeichen eröffnen und wie Sie ihnen einen spielerischen Zugang zur Funktion von Schrift ermöglichen.

Inhalte:

  • Zeichen und Symbolen auf die Spur kommen
  • Schreiben heißt Spuren hinterlassen: kritzeln, stempeln, schreiben
  • Mit Buchstaben spielen, Funktionen von Schrift erkennen
  • Briefkultur erleben und gestalten
  • Schrift ist Handarbeit und graphomotorische Leistung
  • Wortspiele und  Wortsport, Wörter zum Sammeln

ONLINE ANMELDEN

Kursnummer: 28-2019
Kursleitung: Sylvia Näger
Uhrzeit: 9.00 - 16.30 Uhr
Kosten (€): 240,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 29. / 30. April 2019
Belegung Noch Plätze frei