Den Herausforderungen der Praxisanleitung sicher begegnen

Die unterschiedlichen Formen der Ausbildung für Erzieher*innen in Fachschule und Praxis bedeuten für Anleitende besondere Ansprüche. Sie gestalten den Prozess, reflektieren, bewerten und begleiten die praktische Umsetzung des schulischen Wissens und regen die Entwicklung zur professionellen Identität an.

In diesem Seminar erhalten Sie grundlegendes Handwerkszeug und wirkungsvolle Methoden für Ihre Rolle und Haltung als Anleiter*in in den verschiedenen Praxisphasen der Auszubildenden. Sie entdecken verschiedene Kommunikationsmodelle, üben Anleiter*innengespräche und konstruktives Feedback.

Inhalte

  • Veränderte Ausbildung – veränderte Anleitung
  • Die Rolle der Anleiter*innen
  • Kommunikationskultur: Anleiter*innengespräche, Reflexion, Dokumentation
  • Aufgaben der Praxisanleitung
  • Pädagogische Grundhaltung: Hinführen zum professionellen Selbstverständnis

Dieser Kurs ist leider schon belegt.
Gerne tragen wir Sie in unsere WARTELISTE ein
und informieren Sie, falls ein Platz im Kurs frei wird.

Warteliste

Kursnummer: 59-2019
Kursleitung: Sabrina Stoll
Uhrzeit: 9.00 – 16.30 Uhr
Kosten (€): 240,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 14. / 15. Oktober 2019
Belegung Warteliste!