Wie wir im Dialog Transparenz schaffen und Ideen entwickeln

Der Dialog und eine vielschichtige Öffentlichkeitsarbeit helfen Erwachsenen, die Bildungsprozesse von Kindern besser zu verstehen. Dazu gehört auch ein gewisses Maß an Offenheit für die Ideen von Eltern und Kindern, wenn Projekte und pädagogische Angebote entstehen.

Anhand von Praxisbeispielen entwickeln wir Ideen für eine dialogorientierte Bildungs- und Beziehungsarbeit. Wir forschen, wie in der Kita Raum für Beteiligung und Transparenz geschaffen werden kann und wie sich die Qualität der pädagogischen Arbeit durch Dokumentation nachhaltig sichern lässt.

Und wir gehen am Nachmittag in der Kita Rieselfeld aktiv auf Spurensuche.
Zur Vorbereitung auf den Tag können Sie vorab den Fachartikel der Referentin "Beste Ideen entstehen mit Kindern und Eltern" in TPS 1/19 lesen.

 

ONLINE ANMELDEN

Kursnummer: 03-2020
Kursleitung: Claudia Frey
Uhrzeit: 9.00 - 16.30 Uhr
Kosten (€): 130,-
Ort: Pädagogische Ideenwerkstatt BAGAGE
Datum: 20. Januar 2020
Belegung Noch Plätze frei